Servus bei Freunden!

Familie Grobauer heißt Sie recht herzlich willkommen.
Wir bemühen uns jeden Tag, um unseren Gästen einen unvergesslichen Urlaub zu bereiten.

Bereits seit über hundert Jahren sind wir Gastgeber mit Herz. Besonders freuen wir uns, wenn unsere vielen lieben Stammgäste sagen, dass Sie ja nicht nur einfach in den Bayerischen Wald fahren, sondern zu Familie Grobauer. Das ehrt uns sehr und gibt uns den Ansporn uns weiter um das Wohl unserer Gäste zu kümmern.

 

Alois Grobauer jun. und seine Frau Miriam führen zusammen das Hotel und das mit Leib und Seele. Ein Familienhotel ist nur dann erfolgreich, wenn man stets um das Wohl der Gäste bemüht ist und dabei natürlich auch stets persönlicher Ansprechpartner und Gastgeber ist. Nicht umsonst heißt unser Motto: "Servus bei Freunden".

Der Nachwuchs steht auch schon in den Startlöchern. Unser Max mit seinen jüngeren Schwestern Emma und Maria sind auch schon fleißig.

Für das leibliche Wohl kümmert sich der Bruder des Chefs Nikolaus Grobauer. Er widmet sich mit besonderer Leidenschaft unserer langen Tradition der gutbürgerlichen, bayerischen Küche. Natürlich verfeinert er die Schmankerl auf seine ganz individuelle Art und Weise. Nicht umsonst sind unsere Gäste besonders von unserer Küche begeistert. Hier werden noch handgemachte, natürliche Rohstoffe verarbeitet und zu feinen Speisen zubereitet. Das schmeckt man einfach. Probieren Sie es aus!

Auch unsere Mitarbeiter, die zum großen Teil schon viele Jahre bei uns sind, kümmern sich gerne um das Wohl unserer Gäste. Das Küchenteam und die Frühstücksbedienungen kümmern sich gerne um Ihre Wünsche. Unser Oberkellner Ivo mit seinem Team werden von allen Gästen wegen ihrer Aufmerksamkeit und ihres guten Services gemocht. Sie und alle anderen Mitarbeiter von der Küche über das Restaurant und die Zimmerreinigung bis hin zu unseren Damen von der Wellnessabteilung bemühen sich um das Wohl unserer lieben Gäste - getreu unserem Motto: "Servus bei Freunden".

Familie Grobauer wünscht Ihnen einen schönen Aufenthalt in unserem Haus.