Bayerwald-Naturzauber-Pauschale

5 Übernachtungen // Gültig bis zum 30.09.2024 Mögliche Anreisetage: Täglich
Wellnessurlaub: Bayerwald-Naturzauber-Pauschale
Maxhof: Maxima-Juniorsuite
Maxhof: Maxima-Juniorsuite
Wellnessurlaub: Bayerwald-Naturzauber-Pauschale

Der Maxhof ist das neueste Haus und bietet gehobenen Komfort und viel Ruhe. Die Zimmer wurden speziell für die Ansprüche unserer Gäste konzipiert. Sie sind groß, ruhig, freundlich und mit moderner Technik ausgestattet.

Sie können auf dem großen Südwestbalkon Ihres Zimmers die herrliche Fernsicht genießen. Die Zimmer selbst sind mit Kühlschrank, Internetanschluss, Telefon, TV, Kaffeebar und Sitzecke ausgestattet. Die Bäder sind groß und bieten viel Ablagefläche. Das WC ist vom Bad getrennt.

Das Haus ist besonders energieeffizient und durch die automatische Belüftung haben Sie stets ein angenehmes Wohnklima im Zimmer.

Sämtliche Zimmer sind bequem mit dem Fahrstuhl erreichbar. Im Maxhof haben Sie direkten Zugang zum Hallenbad, Wellnessbereich, Sauna, Fitness, Massagebereich "Max-Vital" und der Rezeption.

Damit Sie sich guten Gewissens entspannen können, setzen wir im Maxhof auf eine ressourcenschonende, CO2-neutrale Pellets-Heizung und Regenwassernutzung. So wollen wir unseren Beitrag dazu leisten, dass uns unsere herrliche Natur noch lange erhalten bleibt. Dafür wurden wir bereits mit dem Bayerischen Umweltsiegel ausgezeichnet.

Traditionell bayerisch, aber trotzdem modern und komfortabel Wohnen. Das ist das neue Konzept des Maxhof für Ihren Aufenthalt im Panoramahotel Grobauer.

Für die Mahlzeiten bitten wir unsere Gäste in unseren Berggasthof gegenüber.

 630,00
  • 5 Übernachtungen
  • Halbpension mit 4-Gänge Abendmenü und Verwöhnfrühstück
  • Begrüßungstrunk
  • 1 x Fahrt auf den großen Arber
  • 1 x Führung im Nationalpark
  • 1 x Eintritt auf den Baumwipfelpfad
  • 1 x Kräuterstempelmassage (30min.)
  • 1 x Blütenseife
  • 1 x Wilde Waldbeere 0,5 l - der Schnaps der Nationalparkpartner
  • GUTi - kostenlos unterwegs mit Bus und Bahn in der Nationalparkregion

Zurück