Baumwipfelpfad

Die absolute Attraktion am Nationalparkzentrum Lusen ist der längste Baumwipfelpfad der Welt. Seit seiner Fertigstellung 2009 hat er sich zu einem Symbol für den Bayerischen Wald entwickelt. Schon unzählige Male war der Baumwipfelpfad in der Presse oder im TV zu sehen. Er ist der Besuchermagnet unserer Region und ein Muss für jeden Naturfreund.
Auf einem ca. 1,5 km langen, breiten Holzsteg können Sie ganz gemütlich in einer Höhe von 8 bis 25 m durch die Baumkronen spazieren.
Am Ende des Weges ist dann das beeindruckende "Baumei". Ein 44 m hoher Turm mit spiralförmigem Aufgang.
Das Beste daran, ALLES ist auch für schlechte Geher und sogar Rollstuhlfahrer geeignet!

Mehr Infos unter:
www.baumwipfelpfad.by